Yoga im Grünen


Auch in diesem Jahr wird es während der Sommerferien „Yoga im Grünen“ geben. Immer donnerstags (meist um 19 Uhr) im wunderschönen Ober-Mörler Schlosspark kann finden und Kraft tanken. Der TV Fortuna und Yogalehrerin Annette Hausmannsladen ein, für Abwechslung sorgen wechselnde YogalehrerInnen. Zum Auftakt am Donnerstag, 22. Juli, wird ab 19 Uhr ein besonderer Gast aus Wetzlar die Yogastunde unterfreiem Himmel anleiten: Andrea Rühl ist Physiotherapeutin mit eigener Praxis, ihre Spezialität ist die videogesteuerte Ganganalyse. Bei ihr treffen sich außerdem Yoga und Physiotherapie: „Medical Yoga“ verbindet die Aspekte des Yoga mit dem Wissen der Physiotherapie. Im Fokus steht die Harmonisierung des Körpers, Schwerpunkte sind Stressreduktion, Achtsamkeit, Kraft und Beweglichkeit, Hormonausgleich und Atmung. Nach dem Motto „Wer da ist, ist da“ kann jeder teilnehmen: bequeme Kleidung anziehen, Matte und eventuell ein kleines Kissen und eine dünne Decke unter den Arm klemmen und dabei sein auf der Wiese im Schlosspark. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden für einen guten Zweck sind willkommen. Bei Regen findet die Yogastunde nicht statt. Infos beiannettehausmanns@t-online.de