Yoga im Grünen


Auch in diesem Jahr wird es während der Sommerferien „Yoga im Grünen“ geben. Immer donnerstags im wunderschönen Ober-Mörler Schlosspark kann man Entspannung finden, tief durchatmen und unter freiem Himmel Kraft tanken. Der TV Fortuna und Yogalehrerin Annette Hausmanns laden ein, für Abwechslung sorgen wechselnde Yogalehrerinnen. An den vier Donnerstagen im Juli (9./ 16./ 23./ 30.) sind Yogastunden am Morgen von 10-11 Uhr angesetzt, am 6. und 13. August jeweils abends von 18-19 Uhr. Nach dem Motto „Wer da ist, ist da“ kann jeder teilnehmen. Einfach bequeme Kleidung anziehen, Matte unter den Arm klemmen und dabei sein auf der Wiese im Schlosspark. Sie bietet genügend Raum für Corona-konforme Abstände. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden für einen guten Zweck sind willkommen. Bei Regen findet die Yogastunde nicht statt.

In den Sommerferien gibt es wieder jeden Donnerstag im Ober-Mörler Schlosspark „Yoga im Grünen“.

Foto:

omn_tv_yoga: In den Sommerferien gibt es wieder jeden Donnerstag im Ober-Mörler Schlosspark „Yoga im Grünen“.