2015


37. Spiridon Silvesterlauf in Frankfurt

Laufteam TV Ober-Mörlen feiert zehn Jahre Lauftreff und Teilnahme in Frankfurt beim Silvesterlauf Der letzte Wettkampf des Laufteams im Jahr 2015 fand am Silvestertag statt und war zugleich die zehnte Teilnahme am Silvesterlauf in Frankfurt. Über die 10 Kilometer startete die Gruppe um 12:00 Uhr. Trotz leichtem Regen waren viele Teilnehmer angereist, um das Ende des Läuferjahres gemeinsam einzuläuten. Die immer wieder gute Organisation vom Verein Spiridon sorgte für Stimmung und Freude während des Laufes durch den Stadtwald, zurück zum Ziel an der Commerzbank Arena. In hervorragender Form zeigte sich Fridbald Schraub, der das Ziel in einer Zeit von 45:12 […]


Sternstunde

  Mit Sternen übersät war die Turnhalle der Wintersteinschule kurz vor den Weihnachtsferien zur Eltern- und Kind-Turnstunde des TV. Mit großer Begeisterung wurden die kleinen Sterne auf dem großen Schwungtuch durch die Luft gewirbelt. Nach Herzenslust konnten die kleinen Turner mit den Sternen um die Wette hüpfen, durch den Sternentunnel kriechen oder an den Tauen über den Sternenhimmel schweben. Die geübten und mutigen Turner trauten sich sogar in schwindelerregende Höhe die Sprossenwand hinaufzuklettern, um aus Sternenhöhe auf den Weichboden zu springen.   Die Eltern- und Kind-Turnstunde des TV findet nach den Weihnachtsferien wieder jeden Donnerstag von 16:00 bis 17:00 Uhr […]


Wir sind jetzt „Weihnachtsversteher“

Dass Frau und Mann doch unterschiedliche Vorstellungen rund um das Thema Weihnachten haben, gab der preisgekrönte Gentlemenkabarettist Carsten Höfer im Theater am Park zum Besten. Am 20. Dezember befanden sich unter den Gästen des Theaters auch zahlreiche TVler, die dem humorvollen Programm „Weihnachtsversteher“ des Kabarettisten lauschten. Der Vorstand des Ober-Mörler Turnvereins hatte als Dankeschön Übungsleiter, Helfer und Unterstützer des Ortsvereins eingeladen, um für ihr tatkräftiges Engagement zu danken. Mit Tipps zur Erhaltung des Weihnachtsfriedens bereichert können nun die Theatergäste die kommenden Weihnachtsfeste begehen!


Schneeflöckchen, Weißröckchen…

…wann kommst du geschneit? In der Kleinkinderturnstunde des TV gab es doch tatsächlich ein großes Schneegestöber. Alle kleinen Teilnehmer hatten viel Spaß, sich aus Zeitungspapier geformten Schneebällen eine Schneeballschlacht zu liefern. Außerdem lud ein großer „Eisberg“ dazu ein, in die enge Schlucht zu rutschen. Beim Fangspiel „Wichtel schläfst du noch“ war Schnelligkeit und Wachsamkeit gefragt, sich beim Klingeln des Weckers schnell vor den herannahenden kleinen Wesen zu verstecken, um nicht gefangen zu werden.   Im „großen Schlitten“ wurde es zum Schluss dann wirklich eng und jeder gab sich Mühe seinem Vordermann die Form seines Lieblingsplätzchens auf den Rücken zu zaubern […]